Mein Kumpel Stefan`s GSXR 750W

Auch ihn hat es erwischt! Wer einmal mit einen Super-Bike-Lenker gefahren ist, schmeißt seine Stummel weg! Sage ich immer. Meistens stimmt es auch! Es ist ein komplett neues Fahren, ein komplett neues Moped! Man fährt viel besser. Ich kann nur sagen, probiert es aus und es erwischt Euch auch!

Wie schon erwähnt fährt er eine Suzuki GSXR 750W Bj.92! Er will schon seid Jahren umbauen, aber das Geld! Ich sage immer, es würde sich von alleine finanzieren! Man verkauft seine Vollverkleidung, Gabelbrücke, Stummel und Heck. Von dem Geld kann man sich locker die neuen Teile kaufen und genau das möchte ich Euch hier zeigen. Das Problem ist nur, das, wenn man einmal angefangen hat, man immer weiter machen möchte! So wie bei mir :-) !!!

Also los, zerlegen wir den Yoghurt-Becher!

Tja, so sah sie aus! Ist eigentlich ein schönes Moped, aber für die Stadt nicht ganz so gemütlich. Extrem tiefe Stummel sind bei Susi ja bekannt! Sie soll ein kleiner Fighter werden. Super-Bike-Lenker, Lampenmaske, Heck sollen geändert werden.

Erstmal wurde die Kleine ausgezogen. So stand sie da. Komplett Nackt!!! Tank, Kotflügel und Heck (Pferrer 1-Mann), Bugspoiler kamen zum Lacker!

Lacker 200€

Zeit 1Stunde für demontage!

Als Gabelbrücke haben wir ABM genommen. Kosten inkl. Versand 150€! Lenker ist von Motolux 25,50€.

Zeit 2Stunden!

Lampenmaske wurde bei E-Bay ersteigert. Kosten 50€.

Bugspoiler ist von Pferrer, kostet 135€ inkl. Versand.

Montage Bugspoiler: 2Stunden inkl. Halter

Montage Maske: 3Stunden

Kleinteile wie Spiegel und Blinker etwa 50€. Kommt noch etwa 150€ für sonstige Teile dazu und fertig ist der Bock!

Fehlt nur noch der Tüv!!

Jetzt geht es aber erst richtig los, kennt Ihr ja. Das würde ich gerne noch ändern und dies da auch usw...........!

Ja ja, kann ich selber ein Lied von singen. Hauptsache mein Kumpel freut sich und der Bock fährt wieder!